Sie benutzen einen alten Browser.

Bitte updaten Sie Ihren Browser damit Sie diese Seite so sehen, wie wir das geplant haben ...

Freitag, 04. Oktober 2013 / Gepostet von Till Könneker

"BIMANO" DER BOULDER-GUIDE FÜR DIE HOSENTASCHE

Bei einem Mittagessen haben wir darüber diskutiert, welche grösseren Auswirkungen mobile Technologie hat, wie wir sie anwenden, warum wir sie nutzen und wo wir sie dabei haben. Wir sehen dabei unsere Rolle darin, Menschen mit Informationen zu verknüpfen, damit sie sich weniger mit ihren Geräten und mehr mit ihrem Alltag auseinandersetzen können. Bimano, unser neuster App Release, verkörpert genau diese Philosophie. Konzipiert mit lokalen Kletterern, ist Bimano der mobile Guide für Bouldering Orte in der Schweiz und Europa.

HANDLICH FÜR UNTERWEGS

Mit Bimano müssen Kletterer nicht länger schwere Bücher auf sich tragen. Mobiltelefone tragen bereits zur Sicherheit bei Outdoor Sportarten bei und werden nun zusätzlich zur persönlichen Bibliothek. Die Bimano App enthält Karten, Texte und visuelle Beschreibungen der Routen, Informationen über Transportmöglichkeiten und Sicherheitshinweise. Zusätzlich zu den in der kostenlosen App vorhandenen Locations kann der Benutzer Informationen für weitere Routen der ausgewählten Location kaufen.

DER PERSONALISIERTE FÜHRER

Natürlich haben wir die Vorzüge eines physischen Führers nicht vergessen. Das Markieren der Lieblingsrouten, Notieren von Problemen oder Aufzeichnen neuer Pfade ist mit der App kein Problem. Routen können unter den Favoriten gespeichert werden und ein Feedback kann direkt über die App verschickt werden, so dass die Inhalte stetig verbessert werden können und die Benutzer dabei direkt mithelfen.

EIN CMS FÜR BARRIEREFREIE ANPASSUNGEN

Da sich Kletter-Gegebenheiten und Umgebung ändern können, haben wir ein Content Management System aufgebaut, welches es dem Bimano Team erlaubt, die Inhalte anzupassen, ohne dass dafür ein Update der App nötig ist.


ios Download

Android Download

Till Könneker

CCO | Co-Founder

Hat einen gefürchteten Adlerblick und wacht über die Qualität unserer Produkte. Hängt oft seinen Gedanken nach und schmiedet Pläne, wie Apps with love ins nächste Level kommen könnte ohne ein Leben zu verlieren. Er mag Katzen, Kinder und Lakritze.

Das könnte dich auch interessieren

SCB Bär Emojis
29. Oktober 2018

Täglich 5 Milliarden Emojis - Join The Conversation

Die Beliebtheit von Emojis wächst unaufhörlich. Unsere Emotionen konnten noch nie so leicht dargestellt und übermittelt werden wie heute.

21. September 2018

PWA Teil 2: Möglichkeiten, Grenzen und Stärken

Was können Progressive Web Apps (PWA) heute schon? Wie sieht es mit der Browser-Kompatibilität aus? Wir zeigen Beispiele und wo ihre Stärken liegen.

24. August 2018

Mit Apps Geld verdienen, wie geht das?

App Monetarisierung - welche verschiedenen App Business Modelle gibt es und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Progressive Web Apps 101 im Apps with love Blog
24. Juli 2018

Progressive Web Apps 1/5: eine Alternative zur native mobile App?

PWA sind plattformunabhängig, sie setzen auf moderne Browser-Technologien und bieten neue Chancen für die Web App Entwicklung.

21. Juni 2018

App Indexing: mehr Traffic, Installationen und Nutzung

Durch App-Indexing werden App-Inhalte in mobilen Suchergebnissen von Google angezeigt. Dies führt zu mehr Traffic, Downloads & höherer Nutzung.

Mobile Deep Linking Apps with love Bern
07. Juni 2018

Tiefe Links: Wie können Deep Links helfen das Nutzungserlebnis zu verbessern?

Das Verlinken auf Unterseiten von Apps wird Mobile Deep Linking genannt. Das Nutzungserlebnis wird verbessert und der App Markt damit revolutioniert.

Apps with love an der Droidcon in Turin 2018
26. April 2018

droidcon Turin 2018  - Rückblick & Highlights

Unsere Android Entwickler Yannick und Adel haben die droidcon in Turin besucht. In diesem Blog beschreibt Yannick seine Eindrücke und Highlights.

04. März 2018

HOW TO PIMP YOUR APP – WAS WENN APP USER NICHT WOLLEN?

Dieser Blog Beitrag beschreibt wieso Apps nach dem Download gleich wieder gelöscht, oder kaum genutzt werden und was man dagegen tun kann.

21. Februar 2018

ERFOLGREICH EINE APP ENTWICKELN - SO FUNKTIONIERT'S

Von der ersten Idee bis zum Go-Live einer App ist es oftmals ein steiniger Weg. Hier beschreiben wir unseren agilen App Entwicklungsprozess.

12. Februar 2018

MARKETING EXPERTE - PRÜFUNGSVORBEREITUNG MIT DIGITALEN LERNKARTEN

Spare Zeit bei der Prüfungsvorbereitung! Dank digitalen Lernkarten lernt man gezielt und effizient, egal wo und wann.

23. Dezember 2017

Pre Launch App Marketing durch User Research und Community Building

Mit “Updraft App Delivery” wurde die Beta-Version der Helsana+ App einfach und ohne die App Stores an mehrere tausend Beta-Tester verteilt.

13. Oktober 2017

Helsana+ Bonusprogramm: Der Weg ist das Plus

Mit dem Ziel ein nachhaltiges Plus im Leben bestehender Kunden zu schaffen, hat Helsana das Helsana+ Bonusprogramm mit Apps with love entwickelt.

carvelo2go blog titelbild
07. September 2017

carvelo2go App – mit 3 Tabs zum nächsten Cargobike

Die carvelo2go App ermöglicht Endkunden ganz einfach via App Cargobikes zu suchen, zu reservieren & Buchungen zu verwalten. Ein App Projektbericht...

User Research Workshop von Apps with love in Murten
13. Juli 2017

User Research in der App-Entwicklung - Unsere Erfahrungen

Die Apps with love User Researcherinnen Julia Klammer, Milena Rutz und Alexandra Tanner blicken auf ein Jahr angewandte Nutzerforschung zurück.

08. Juni 2017

EINTAUCHEN IN DIE VIRTUELLE MIGROS WELT

Spielen, Entdecken und Spass stehen bei der Migros Play App im Vordergrund. Erfahrungsbericht über die Entwicklung dieser Virtual Reality App.

eedoctors App entwickelt von Apps with love
10. Mai 2017

Die Eedoctors App - Der virtuelle Arztbesuch

Eedoctors ist ein CH Startup, welches zusammen mit Apps with love ein E-Health Angebot geschaffen hat, welches es so in der Schweiz noch nicht gibt.

Apps with love Know How für die App Entwicklung
20. Januar 2017

7 entscheidende Tipps für eine erfolgreiche App

Die App-User Experience, der Mehrwert im Kontext, das Projektteam, oder deine Denkweise sind wichtige Erfolgsfaktoren für die App Entwicklung.

26. April 2016

APP BUILDERS SWITZERLAND 2016

A conference about mobile tech in the heart of Europe. App Builders Switzerland was a great success and unforgettable for speakers & attendees.

21. April 2016

PATROUILLE DES GLACIERS APP - SPITZENSPORT FÜR DIE ENTWICKLER

Die Patrouille des Glaciers ist nicht nur sportlich gesehen ein sehr hartes Rennen, sondern auch für die Entwickler eine Art Marathon.

04. März 2016

App USER ONBOARDING TEIL 2

Die Hälfte der Nutzer öffnet eine App kein zweites Mal. Was kann man dagegen tun? Die Antwort liegt beim allzu oft vergessenen User Onboarding.

18. Februar 2016

EINTAUCHEN IN DIE WELT DES USERS BEFRUCHTET DIE KONZEPTION

Mit der App HORNUSSEN wird eine neue Kommunikations- und Informationsplattform für den EHV geschaffen.

07. Februar 2016

DER ERSTE EINDRUCK ZÄHLT – USER ONBOARDING TEIL 1

Rund die Hälfte der App-User öffnet eine App kein zweites Mal! Was kann man dagegen tun? Die Antwort liegt beim App User Onboarding.

03. Dezember 2015

DESIGN VS. TECHNOLOGY

Sind programmierende Designer die besseren Interaction Designer? Sind gestaltende Programmierer die besseren Interface Programmierer? App Knowhow

11. November 2014

IN 7 SCHRITTEN BIS ZUR APP - ENTWICKLUNGSPROZESS

Existierende Denkrichtungen und Ansätze im Projektmanagement sind nicht schlecht. Wir haben jedoch unseren eigenen App Entwicklungsprozess designed.

04. August 2014

DIE WETTER-ALARM APP ERHÄLT EIN NEUES KLEID

Zu Beginn dieses App-Projektes wurde in mehreren Workshops & Kundenbefragungen der Status Quo analysiert. Dann wurde Konzept & App Design entwickelt.