Awl Editions

Apps with love zeigt zeitgenössische Kunst
Die Awl Editions: Die auf 50 Exemplare limitierten Drucke werden ausschliesslich an Mitarbeitende und Kund*innen verschenkt.
Kunde
Apps with love AG
Jahr
2022
Kategorien
Kultur

Die Awl Editions zeigen jährlich aktuelle Werke zeitgenössischer Kunstschaffenden. Die auf 50 Exemplare limitierten Drucke werden ausschliesslich an Mitarbeitende und Kund*innen verschenkt.

Die Artists der Awl Editions 2022 sind:
BiglerWeibel / Paula Troxler / Vanessa Ohlhausen / Huber.Huber

"Nidation" von BiglerWeibel
BiglerWeibel, «Nidation»
«Open your sky» von Paula Troxler
Paula Troxler, «Open your sky»
«Patchwork Identity» von Vanessa Ohlhausen
Vanessa Ohlhausen, «Patchwork Identity»
«Kirschblüten» von Huber.Huber
Huber.Huber, «Kirschblüten»

Als Unternehmen in der Kreativwirtschaft sind auch wir, wenn auch oft unbewusst Kunstverwerter*innen. Wir sehen uns in der Verantwortung, Kunstschaffen zu fördern. Mit den Awl Editions möchten wir Kunst auch ausserhalb der Kunst-Bubbles zugänglich machen.

BiglerWeibel signiert die Drucke
Paula Troxler und Huber.Huber signieren ihre Drucke
Vanessa Ohlhausen signiert ihre Drucke
Signierung der Drucke

Impressum:
Format: 207 x 328 mm auf A3
Signatur: Handsigniert und nummeriert auf der Vorderseite

Papier: A3 Moab Entrada, Rag Natural, 300 g/m2
Druck: Atelier Tom Blaess in Bern, tomblaess.com
Initiative & Kuration: Amt für Ermöglichung (AFE), amt-fuer-ermoeglichung.ch

Wir haben grad gemerkt, dass du mit Internet Explorer surfst. Unsere Webseite sieht damit leider nicht so schön aus.

Du willst erfahren warum das so ist?
Wir haben darüber geschrieben.

Zum Blog

Du brauchst Hilfe bei der Umstellung?
Melde dich. Wir helfen gern.

Kontakt

Einen neuen Browser installieren?
Hier gibt es Auswahl.

Browser