Konzept und Design

Design ist der Schlüssel für die Zugänglichkeit von Software. Unser Konzept und Design Team schafft Benutzererlebnisse, die klar und einfach bedienbar sind. Entscheidend für die Umsetzung von benutzerfreundlicher Software ist die enge Zusammenarbeit von Design, User Research und Softwareentwicklung. Nur so können aussergewöhnliche Produkte entstehen. Ein durchdachtes Konzept sowie eine klare Designsprache schaffen ein Nutzungserlebnis, bei dem die Funktionen und Inhalte ohne Mühe und mit Freude genutzt werden können. Entlang des ganzen Designprozesses arbeiten wir mit interaktiven Prototypen, um schon früh alle Aspekte des Designs erleben und testen zu können.

Design Thinking
mit System

Wir lösen die komplexen Aufgaben von digitalen Systemen mit einem klaren Designprozess, der dem Ansatz von Design Thinking folgt. Menschen unterschiedlicher Disziplinen arbeiten gemeinsam an Lösungen. Es werden Fragestellungen entwickelt, die Bedürfnisse und Motivationen der Kund*innen und User*innen berücksichtigen und die technischen Möglichkeiten eruiert, um dann Konzepte zu entwickeln, die im Markt Bestand haben. Wir verstehen die Ausgangslage und Anforderungen, wir beobachten die bestehenden Lösungen und wie die User*innen damit umgehen, wir entwickeln Ideen, validieren unsere Annahmen und verfeinern dann die Lösungsansätze.

Alles beginnt mit einer Skizze

Auch bei digitalen Produkten beginnt der Designprozess meistens mit einfachen Skizzen, sei es, um eine Layoutstruktur festzuhalten oder gewisse Designelemente zu entwickeln. Das Entwerfen mit Stift auf Papier ist die einfachste und schnellste Möglichkeit, erste Ideen auszuprobieren.

Aus dem Skizzenbuch von Vera Schürch

Look and Feel testen durch Prototypen

Sehr früh, oft schon in der User Research Phase, arbeiten wir mit Prototypen, die sich wie eine fertige App anfühlen können oder spezifische Aspekte der User Experience und des Bedienkonzeptes erlebbar machen. Wir wissen so schon genau, wie sich das Produkt anfühlen wird und können für die Kund*innen somit früh einen grossen Mehrwert bieten.

Interface- und User Experience Design

Hier geht es um die Gestaltung der Interaktionen mit digitalen Produkten und Services auf den verschiedenen Medien. Damit die Nutzer*innen ein Interface verstehen und intuitiv bedienen können, muss die Benutzerführung selbsterklärend, klar und auf das Wesentliche reduziert sein. Das beginnt mit der Reduktion der Inhalte und Funktionen und geht bis zur Animation von Bedienelementen oder einem passenden Sound- und Haptik-Konzept. Im Zentrum steht das Benutzererlebnis. Dafür müssen wir die Nutzer*innen und ihre Bedürfnisse kennen, um ihnen Lösungen und so den erwarteten Mehrwert zu generieren. 

UX Writing - den User*innen Orientierung geben 

Zu einer guten User Experience mit intuitiver Bedienung des Interfaces gehört aber nicht nur ein schönes Design, sondern auch einfach verständliche und klare Microcopy. 
Unter “Microcopy” versteht man die kommunikativen Aspekte der UX, also einzelne Worte und kurze Textbausteine, die es den User*innen ermöglichen, sich in einem digitalen Produkt zurechtzufinden und darin zu navigieren. Konkret geht es um Buttons, Labels, Fehlermeldungen, Onboarding Texte, Success Messages, Call to Actions, Empty States und so weiter. 

UX Writing zielt darauf ab, Microcopy so zu gestalten, dass sich eine Interaktion mit einem digitalen Produkt so natürlich wie möglich anfühlt. User*innen sollen beispielsweise genau verstehen, was passiert, wenn sie einen Button klicken. Gute Microcopy leitet User*innen, gibt ihnen Hilfestellung und führt sie zum Ziel. Sie ist eindeutig, prägnant, hilfreich und konsistent - während sie gleichzeitig die Tonalität (Brand Voice) der jeweiligen Marke berücksichtigt.

Zur Übersicht
Vera Schürch
Vera Schürch
Head of Concept & Design
Ihr Blick für Raum und Form macht jedes Projekt zur Augenweide. Sie beherrscht eine alte Kunst die schon fast in Vergessenheit geraten ist, das Zeichnen von Hand mit einem altertümlichen Werkzeug, dem sogenannten Bleistift. Dieses Werkzeug wird auf einem Papier bewegt, so dass Linien entstehen... Verrückt.
Res Finger
Res Finger
Concept & Design
Mit Ruhe und Gelassenheit erfindet er die wildesten Ideen. Korrekt muss es sein und so einfach zu bedienen, das selbst der DAU im Schlaf zurechtkommt. Ihm entgeht nichts, seit er damals in den RedBull-Topf gefallen ist.
Till Könneker
Till Könneker
Creative Direction | Co-Founder
Hat einen gefürchteten Adlerblick und wacht über die Qualität unserer Produkte. Hängt oft seinen Gedanken nach und schmiedet Pläne, wie Apps with love ins nächste Level kommen könnte ohne ein Leben zu verlieren. Er mag Katzen, Kinder und Lakritze.
Gabriel Tenger
Gabriel Tenger
Head of Concept & Design Basel
Er hätte auch einfach sein preisgekröntes Pasta Restaurant weiter betreiben können doch dann wäre sein anderes Talent zu kurz gekommen. Gabriel hat nämlich auch den schwarzen Gürtel in UX Design und macht das Office Basel zu einem schlagfertigen Team in allen Disziplinen.
Florian Gygax
Florian Gygax
Concept & Design
User Interface Experte mit Bootsführerausweis. Wäre er nicht vom Goldenen Schnitt besessen, würde er jetzt wohl auf einem See oder Meer kreuzen und sein Leben mit einem Glas Pastis geniessen.
Nick Gerber
Nick Gerber
Concept & Design
Unser jüngster Designer, der den alten Hasen aber schon viel beibringen kann. Er kennt jeden Shortcut und jedes Easteregg, kein Softwaretool welches er nicht schon mal getestet und verflucht hat.
Vanessa Albrecht
Vanessa Albrecht
Concept & Design
Wer so unschuldig aussieht hat es oft faustdick hinter den Ohren. Sie hat es zwischen den Ohren und nutzt die Brainpower für Design, Animation und Bestnoten in der Schule.
Stefan Spieler
Stefan Spieler
Concept & Design
Design Profi in allen Belangen. Trägt jetzt Bart, ist aber trotzdem für jeden Blödsinn zu haben, wenn es mit Design, Games, 3D, Ping Pong, schwimmen, reiten oder lesen zu tun hat. Einer der ersten in diesem Laden und immer noch einer der besten.
Wir haben grad gemerkt, dass du mit Internet Explorer surfst. Unsere Webseite sieht damit leider nicht so schön aus.

Du willst erfahren warum das so ist?
Wir haben darüber geschrieben.

Zum Blog

Du brauchst Hilfe bei der Umstellung?
Melde dich. Wir helfen gern.

Kontakt

Einen neuen Browser installieren?
Hier gibt es Auswahl.

Browser